Copyright © 2017 - Dmytro Mohr info@Hypnose-Mohr.de +49 (0)176 3854 1049
Dmytro Mohr Heilpraktiker für Psychotherapie

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Internetseite und Ihr Interesse an meinen Dienstleistungen. Das Thema Datenschutz in Bezug auf Ihre persönlichen Daten nehmen wir ernst. Daher werden personenbezogene Daten vertraulich und gemäß dieser Datenschutzerklärung und den gesetzlichen Datenschutzvorschriften behandelt. Hier erhalten Sie Informationen darüber, was beim Besuch dieser Internetseite mit Ihren personenbezogenen Daten passiert. Es geht also um alle Daten mit Bezug auf eine identifizierbare natürliche Person. Unsere Internetseite kann Links zu anderen Internetseiten enthalten. Diese Datenschutzinformation bezieht sich nur auf diese Internetseite und nicht auf Internetseiten anderer Anbieter. Datenerfassung Verantwortlichkeit für die Datenerfassung Verantwortlich für die Datenerfassung und Datenverarbeitung ist der Betreiber der Internetseite, den Sie dem Impressum entnehmen können. Art der Datenerfassung Eine Datenerhebung erfolgt, wenn Sie uns eine E-Mail senden und uns darin Daten wie z. B. Ihren Namen mitteilen. Beim Besuch dieser Internetseite werden automatisch Daten, z. B. technische Daten wie der Internetbrowser und das Betriebssystem, die Anzahl der besuchten Seiten oder das Datum und die Uhrzeit des Besuchs, durch die IT- Systeme erfasst. Zweck der Datenerfassung Verwendet werden können die Daten zur Analyse des Nutzerverhaltens unserer Besucher. Ihre Rechte zum Thema personenbezogene Daten Über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten können Sie jederzeit unentgeltlich Auskunft erhalten, d. h. zu Herkunft, Empfänger und Zweck der zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Zu diesem Zweck oder bei Fragen zum Thema Datenschutz sind wir unter der angegebenen Adresse (s. Impressum) erreichbar. Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der verantwortlichen Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Allgemeine Hinweise, Pflichtinformationen Datenschutz Wir, d. h. die Betreiber dieser Internetseite, nehmen den Datenschutz bzgl. Ihrer persönlichen Daten ernst. Daher werden personenbezogene Daten vertraulich und gemäß dieser Datenschutzerklärung und gesetzlichen Datenschutzvorschriften behandelt. Bei der Nutzung dieser Internetseite können personenbezogene Daten von Ihnen erhoben werden. Dies sind Daten, die eine Identifizierung Ihrer Person ermöglichen. Diese Datenschutzerklärung informiert welche Daten erhoben werden und für welchen Zweck. Kommunikation per E-Mail Hiermit weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass bei der Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken möglich sind. Dies betrifft z. B. die Kommunikation mit uns per E-Mail. Wir empfehlen Ihnen daher in erster Linie, schutzwürdige Nachrichten und personenbezogene Daten generell per Brief an uns zu senden. Alternativ gibt es die Möglichkeit, verschlüsselte E-Mails zu versenden. Aus Datenschutzgründen empfehlen wir Ihnen generell die Kommunikation per Post. Verantwortliche Stelle Verantwortlich für die Datenerfassung und Datenverarbeitung ist der Betreiber der Internetseite, den Sie dem Impressum entnehmen können. Widerruf Ihrer Datenverarbeitungseinwilligung Einige Vorgänge zur Verarbeitung personenbezogener Daten sind nur mit der ausdrücklichen Einwilligung durch Sie möglich. Eine Einwilligung, die bereits erteilt wurde, kann jederzeit widerrufen werden. Eine E-Mail hierzu genügt. Unberührt vom Widerruf bleibt die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, die bis zum Widerruf erfolgt ist, bestehen. Recht zur Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde Betroffene von datenschutzrechtlichen Verstößen haben das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz: Name: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht Anschrift: Promenade 27, 91522 Ansbach Tel.: +49 (0) 981 53 1300 Fax: +49 (0) 981 53 98 1300 Email: poststelle@lda.bayern.de Recht auf Übertragbarkeit von Daten Sie können sich oder einem Dritten Ihre Daten, die aufgrund Ihrer Einwilligung oder automatisiert aufgrund eines Vertrags verarbeitet werden, in einem üblichen, d. h. auch maschinenlesbaren, Format zukommen lassen. Eine direkte Übertragung an einen Verantwortlichen auf Ihren Wunsch hin, kann nur erfolgen, sofern dies technisch möglich ist. Verschlüsselte Verbindungen Aus Sicherheitsgründen werden auf dieser Seite SSL- oder TLS-Verschlüsselungen verwendet. Erkennen können Sie dies an dem entsprechenden Symbol (Schloss) in Ihrer Browserzeile oder an der Anzeige von „https://“ am Anfang der Prozesszeile des Browsers. Hierbei handelt es sich um eine Sicherheitsvorkehrung, d. h. zu Ihrem Schutz vor der Übertragung vertraulicher Inhalte. Auskunft, Sperrung und Löschung Über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten können Sie jederzeit unentgeltlich Auskunft erhalten, d. h. zu Herkunft, Empfänger und Zweck der zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Ggf. steht Ihnen des Weiteren das Recht auf Löschung, Berichtigung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Zu diesem Zweck oder bei Fragen zum Thema Datenschutz sind wir unter der angegebenen Adresse (s. Impressum) erreichbar. Widerspruch gegen E-Mails zur Werbung Wir widersprechen hiermit der Nutzung der auf dieser Internetseite veröffentlichten Kontaktdaten zu nicht ausdrücklich gewünschten Werbezwecken, d. h. Zusendung von Werbung und Informationsmaterial. Die hier angegebenen Kontaktdaten werden nur aufgrund der Impressumspflicht oder zur Kontaktmöglichkeit für unsere Kunden veröffentlicht. Rechtliche Schritte behalten wir uns ausdrücklich vor, wenn uns unverlangt Werbung zugesendet wird, z. B. per E-Mail oder Post, oder wenn wir zu Werbezwecken anderweitig kontaktiert werden, z. B. telefonisch. Datenerfassung auf unserer Internetseite Cookies, Kontaktformular Auf dieser Internetseite werden keine Cookies verwendet. Auf dieser Internetseite kommt auch kein Kontaktformular zum Einsatz. Server-Log-Daten Durch den Provider der Internetseiten werden automatisch Daten in sog. Server-Log-Dateien erhoben und gespeichert und automatisch über Ihren Browser an uns übermittelt. Dazu zählen z. B. technische Daten wie der Internetbrowser und das Betriebssystem, die Anzahl der besuchten Seiten, das Datum und die Uhrzeit des Besuchs, die IP-Adresse oder der Hostname des zugreifenden Computers. Diese Daten werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt bzw. verknüpft. Art. 6 Abs. 1lit. b der DS-GVO bildet die Grundlage für diese Datenverarbeitung. So gestattet dieser die Datenverarbeitung zur Vertragserfüllung oder zur Erfüllung vorvertraglicher Maßnahmen. Datenübermittlung Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant. Änderungen dieser Datenschutzerklärung Die aktuelle Version der Datenschutzerklärung ist unter folgender Internetadresse abrufbar: https://www.hypnose-mohr.de/datenschutz.htm.
Copyright © 2018 - Dmytro Mohr info@Hypnose-Mohr.de   I   +49 (0)176 3854 1049 Praxis für Hypnose in München-Moosach Abbachstraße 19, 80992 München
Hier ist ein Mensch in der Siegerposition auf einem Berg stehend abgebildet. Dmytro Mohr Heilpraktiker für Psychotherapie

Datenschutzerklärung

Wir freuen uns über Ihren Besuch unserer Internetseite und Ihr Interesse an meinen Dienstleistungen. Das Thema Datenschutz in Bezug auf Ihre persönlichen Daten nehmen wir ernst. Daher werden personenbezogene Daten vertraulich und gemäß dieser Datenschutzerklärung und den gesetzlichen Datenschutzvorschriften behandelt. Hier erhalten Sie Informationen darüber, was beim Besuch dieser Internetseite mit Ihren personenbezogenen Daten passiert. Es geht also um alle Daten mit Bezug auf eine identifizierbare natürliche Person. Unsere Internetseite kann Links zu anderen Internetseiten enthalten. Diese Datenschutzinformation bezieht sich nur auf diese Internetseite und nicht auf Internetseiten anderer Anbieter. Datenerfassung Verantwortlichkeit für die Datenerfassung Verantwortlich für die Datenerfassung und Datenverarbeitung ist der Betreiber der Internetseite, den Sie dem Impressum entnehmen können. Art der Datenerfassung Eine Datenerhebung erfolgt, wenn Sie uns eine E-Mail senden und uns darin Daten wie z. B. Ihren Namen mitteilen. Beim Besuch dieser Internetseite werden automatisch Daten, z. B. technische Daten wie der Internetbrowser und das Betriebssystem, die Anzahl der besuchten Seiten oder das Datum und die Uhrzeit des Besuchs, durch die IT-Systeme erfasst. Zweck der Datenerfassung Verwendet werden können die Daten zur Analyse des Nutzerverhaltens unserer Besucher. Ihre Rechte zum Thema personenbezogene Daten Über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten können Sie jederzeit unentgeltlich Auskunft erhalten, d. h. zu Herkunft, Empfänger und Zweck der zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Zu diesem Zweck oder bei Fragen zum Thema Datenschutz sind wir unter der angegebenen Adresse (s. Impressum) erreichbar. Sie haben das Recht auf Beschwerde bei der verantwortlichen Aufsichtsbehörde, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten nicht rechtmäßig erfolgt. Allgemeine Hinweise, Pflichtinformationen Datenschutz Wir, d. h. die Betreiber dieser Internetseite, nehmen den Datenschutz bzgl. Ihrer persönlichen Daten ernst. Daher werden personenbezogene Daten vertraulich und gemäß dieser Datenschutzerklärung und gesetzlichen Datenschutzvorschriften behandelt. Bei der Nutzung dieser Internetseite können personenbezogene Daten von Ihnen erhoben werden. Dies sind Daten, die eine Identifizierung Ihrer Person ermöglichen. Diese Datenschutzerklärung informiert welche Daten erhoben werden und für welchen Zweck. Kommunikation per E-Mail Hiermit weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass bei der Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken möglich sind. Dies betrifft z. B. die Kommunikation mit uns per E-Mail. Wir empfehlen Ihnen daher in erster Linie, schutzwürdige Nachrichten und personenbezogene Daten generell per Brief an uns zu senden. Alternativ gibt es die Möglichkeit, verschlüsselte E-Mails zu versenden. Aus Datenschutzgründen empfehlen wir Ihnen generell die Kommunikation per Post. Verantwortliche Stelle Verantwortlich für die Datenerfassung und Datenverarbeitung ist der Betreiber der Internetseite, den Sie dem Impressum entnehmen können. Widerruf Ihrer Datenverarbeitungseinwilligung Einige Vorgänge zur Verarbeitung personenbezogener Daten sind nur mit der ausdrücklichen Einwilligung durch Sie möglich. Eine Einwilligung, die bereits erteilt wurde, kann jederzeit widerrufen werden. Eine E-Mail hierzu genügt. Unberührt vom Widerruf bleibt die Rechtmäßigkeit der Datenverarbeitung, die bis zum Widerruf erfolgt ist, bestehen. Recht zur Beschwerde bei der Aufsichtsbehörde Betroffene von datenschutzrechtlichen Verstößen haben das Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde für den Datenschutz: Name: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht Anschrift: Promenade 27, 91522 Ansbach Tel.: +49 (0) 981 53 1300 Fax: +49 (0) 981 53 98 1300 Email: poststelle@lda.bayern.de Recht auf Übertragbarkeit von Daten Sie können sich oder einem Dritten Ihre Daten, die aufgrund Ihrer Einwilligung oder automatisiert aufgrund eines Vertrags verarbeitet werden, in einem üblichen, d. h. auch maschinenlesbaren, Format zukommen lassen. Eine direkte Übertragung an einen Verantwortlichen auf Ihren Wunsch hin, kann nur erfolgen, sofern dies technisch möglich ist. Verschlüsselte Verbindungen Aus Sicherheitsgründen werden auf dieser Seite SSL- oder TLS-Verschlüsselungen verwendet. Erkennen können Sie dies an dem entsprechenden Symbol (Schloss) in Ihrer Browserzeile oder an der Anzeige von „https://“ am Anfang der Prozesszeile des Browsers. Hierbei handelt es sich um eine Sicherheitsvorkehrung, d. h. zu Ihrem Schutz vor der Übertragung vertraulicher Inhalte. Auskunft, Sperrung und Löschung Über die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten können Sie jederzeit unentgeltlich Auskunft erhalten, d. h. zu Herkunft, Empfänger und Zweck der zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Ggf. steht Ihnen des Weiteren das Recht auf Löschung, Berichtigung oder Sperrung Ihrer personenbezogenen Daten zu. Zu diesem Zweck oder bei Fragen zum Thema Datenschutz sind wir unter der angegebenen Adresse (s. Impressum) erreichbar. Widerspruch gegen E-Mails zur Werbung Wir widersprechen hiermit der Nutzung der auf dieser Internetseite veröffentlichten Kontaktdaten zu nicht ausdrücklich gewünschten Werbezwecken, d. h. Zusendung von Werbung und Informationsmaterial. Die hier angegebenen Kontaktdaten werden nur aufgrund der Impressumspflicht oder zur Kontaktmöglichkeit für unsere Kunden veröffentlicht. Rechtliche Schritte behalten wir uns ausdrücklich vor, wenn uns unverlangt Werbung zugesendet wird, z. B. per E-Mail oder Post, oder wenn wir zu Werbezwecken anderweitig kontaktiert werden, z. B. telefonisch. Datenerfassung auf unserer Internetseite Cookies, Kontaktformular Auf dieser Internetseite werden keine Cookies verwendet. Auf dieser Internetseite kommt auch kein Kontaktformular zum Einsatz. Server-Log-Daten Durch den Provider der Internetseiten werden automatisch Daten in sog. Server-Log-Dateien erhoben und gespeichert und automatisch über Ihren Browser an uns übermittelt. Dazu zählen z. B. technische Daten wie der Internetbrowser und das Betriebssystem, die Anzahl der besuchten Seiten, das Datum und die Uhrzeit des Besuchs, die IP-Adresse oder der Hostname des zugreifenden Computers. Diese Daten werden nicht mit anderen Datenquellen zusammengeführt bzw. verknüpft. Art. 6 Abs. 1lit. b der DS-GVO bildet die Grundlage für diese Datenverarbeitung. So gestattet dieser die Datenverarbeitung zur Vertragserfüllung oder zur Erfüllung vorvertraglicher Maßnahmen. Datenübermittlung Ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung werden Ihre personenbezogenen Daten grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben. Eine Übermittlung an Drittstaaten ist nicht geplant. Änderungen dieser Datenschutzerklärung Die aktuelle Version der Datenschutzerklärung ist unter folgender Internetadresse abrufbar: https://www.hypnose-mohr.de/datenschutz.htm.